Domain auswertungssystem.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt auswertungssystem.de um. Sind Sie am Kauf der Domain auswertungssystem.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Radioaktivität:

Radioaktivität
Radioaktivität

Von natürlicher Strahlung bis Fukushima: Was Sie schon immer über Radioaktivität wissen wollten – und bisher nicht verstanden haben Der Begriff »Radioaktivität« lässt aufschrecken, man denkt an etwas nicht Greifbares, schleichende Gefahren, Reaktorkatastrophen, schmutzige Bomben, an nukleare Verstrahlung und Verwüstung. Zwar haben Windscale/Sellafield, Tschernobyl und andere, weitgehend geheim gehaltene Unfälle mit kerntechnischem Material tatsächlich ganze Landstriche unbewohnbar gemacht, Menschen verstrahlt und manchen einen vorzeitigen Tod gebracht, aber für die weitaus meisten Menschen in der Welt blieben die Auswirkungen bisher unbedeutend. Fukushima hat uns erneut aufgerüttelt. Nach dem Erdbeben und dem nachfolgenden Tsunami nordöstlich von Tokio trat eine weitere Katastrophe ins Blickfeld: die an einem Kernkraftwerk mit mehreren Reaktoren entstandenen Schäden, die Evakuierung von zigtausend Einwohnern einer allmählich ausgeweiteten Region, die Befürchtungen für die Wasserversorgung Tokios, Radioaktivität im Meer ... Was bedeutet das für die japanische Bevölkerung, was für uns, die wir so fern von Japan leben?Wer weiß schon, dass die natürliche Radioaktivität uns Menschen seit jeher begleitet, dass unsere Körperzellen seit jeher darauf eingestellt sind, Schäden durch radioaktive Strahlung oder andere Ursachen, sofern sie nicht zu häufig auftreten, zu reparieren? Aber wo liegen die Grenzen dessen, was wir gefahrlos verkraften? Elmar Träbert stellt die physikalischen Zusammenhänge ohne Formeln dar, erläutert Strahlenarten, Strahlungsmessung, Strahlungsquellen (in Medizin, Kraftwerken und Waffentechnik) und den Umgang damit in allgemein verständlicher Weise. Er beschreibt Kernkraftwerke und deren Sicherheitsprobleme, Strahlentherapie, Uranmunition und Uranbergbau. Wer diese Zusammenhänge kennt, kann mit seinen eigenen Ängsten besser umgehen und einige davon vielleicht auch abbauen. Er kann auch durchschauen, was die verschiedenen Interessengruppen im Zusammenhang mit radioaktivem Material behaupten – und sich seine eigene Meinung bilden.

Preis: 8.99 € | Versand*: 0.00 €
Radioaktivität - Band Ii - Michael Wiescher  Gebunden
Radioaktivität - Band Ii - Michael Wiescher Gebunden

Radioaktivität wird seit Jahrzehnten heiß debattiert; Nutzen und Gefahren der Kernenergie stehen dabei im Mittelpunkt. Das Thema greift jedoch weiter - sowohl in Bezug auf natürliche Vorkommen als auch vielfache Anwendungen von Radioaktivität. Nach summarischer Darstellung der Radioaktivität als natürlicher Erscheinung in Band I wendet sich der Autor in Band II der wachsende Anwendung und Bedeutung von Radioaktivität in der modernen industrialisierten Welt zu. Er beschreibt das Anwachsen der Belastung durch radioaktive Strahlung im menschlichen Umfeld wie auch durch die verschiedenen industriellen Anwendungsgebiete. Dazu zählen nicht nur Themen wie Kernwaffen und Kernenergie sondern auch Nutzung radioaktiver Stoffe in Ackerbau Industrie Medizin und sogar Kunstgeschichte. Zahlreiche Beispiele verdeutlichen das. In diesem Rahmen werden auch die Möglichkeiten zur Endlagerung oder Entsorgung langlebiger radioaktiver Substanzen und die damit verbundenen technischen Probleme diskutiert.

Preis: 68.00 € | Versand*: 0.00 €
Die Radioaktivität - Ernest Rutherford  Kartoniert (TB)
Die Radioaktivität - Ernest Rutherford Kartoniert (TB)

Das letzte Dezennium physikalischer Forschung stand im Zeichen eines noch verhältnismässig jungen aber doch höchst bedeutungsvollen Problems: der Frage nach den Beziehungen zwischen Elektrizität und Materie. Gerade während dieses Zeitraumes an der Wende des neunzehnten und zwanzigsten Jahrhunderts hat sich zum ersten Male ein tiefer Einblick in jenen wichtigen Zusammenhang gewinnen lassen. Auf keinem anderen Felde der Naturwissenschaften wurden während der genannten Epoche so reiche Früchte geerntet: die Entdeckung einer Reihe merkwürdiger Phänomene und die Feststellung ihrer Gesetze förderten immer neue Überraschungen zutage. Im Laufe der letzten Jahre sind zahlreiche Publikationen grösseren Umfangs erschienen in denen die merkwürdigen Eigenschaften der radioaktiven Substanzen zusammenfassend beschrieben werden. Unter allen diesen Werken nimmt Rutherfords Radioactivity unstreitig die erste Stelle ein. Was dieses Buch vor anderen auszeichnet ist insbesondere die konsequent durchgeführte logische Verknüpfung sämtlicher beobachteten Tatsachen mit Hilfe der vom Verfasser zuerst aufgestellten ebenso kühnen wie fruchtbaren Theorie vom Zerfall der Atome. Hierzu kommt dass der Gegenstand an keiner anderen Stelle eine gleich erschöpfende und übersichtliche Behandlung erfahren hat. Der neuseeländische Physiker Ernest Rutherford gehört ohne Zweifel zu den bedeutendsten Forschern überhaupt. 1908 wurde ihm der Nobelpreis für Chemie verliehen. Einen Großteil seiner Forschungen widmete Rutherford der Radioaktivität und Strahlenforschung. Das vorliegende Werk ist eines seiner wohl bekanntesten und bedeutsamsten Bände überhaupt. Die Übersetzung in die deutsche Sprache hat Professor Dr. Emil Aschkinass vorgenommen. Dieses Buch über die Radioaktivität ist ein unveränderter Nachdruck der Originalausgabe von 1907.

Preis: 34.90 € | Versand*: 0.00 €
Natürliche Radioaktivität - Harry Friedmann  Kartoniert (TB)
Natürliche Radioaktivität - Harry Friedmann Kartoniert (TB)

Radioaktivität ist ein Phänomen das stets auch schon von Natur aus auf den Menschen eingewirkt hat. In diesem Buch wird erklärt wie es zur natürlichen Radioaktivität kommt und welche Auswirkungen dabei auftreten können. Insbesondere wird die Entstehung der primordialen Radionuklide im Zuge der kosmischen Nukleosynthese beschrieben werden die natürlichen Zerfallsreihen vorgestellt und die Nachbildung von kurzlebigen Radionukliden durch die Höhenstrahlung erläutert. Neben interessanten neueren Entdeckungen im Zusammenhang mit der kosmischen Höhenstrahlung wird auch kurz auf den historischen Verlauf der Erforschung der Radioaktivität eingegangen. Die wichtigsten natürlich vorkommenden Radioisotope bzw. radioaktiven Elemente werden beschrieben sowie deren historische und aktuelle Verwendung und Bedeutung. Über einige interessante Aspekte wie etwa die Bestimmung des Erdalters den Beitrag zum Wärmehaushalt der Erde die Radioaktivität in Mineralien Datierungsmethoden Umweltschädigungen durch Uranabbau die Existenz eines natürlichen Kernreaktors Radonheilkurorte und Erdbebenprognose wird berichtet. Ein eigenes größeres Kapitel handelt von der Radiokohlenstoffdatierungsmethode auf welchen Prinzipien sie beruht welche Techniken verwendet werden und welche Probleme dabei zu beachten sind. Schließlich wird auf die biologische Wirkung der Radioaktivität eingegangen auf individuelle Unterschiede in der Strahlenempfindlichkeit hingewiesen sowie die Größe der Strahlenbelastung des Menschen und die Verteilung auf verschiedene Ursachen dargestellt. Man erkennt dabei daß die natürliche Radioaktivität bzw. natürliche Strahlenquellen den größten Teil der Strahlenbelastung verursachen was natürlich auch im Hinblick auf gesetzliche Regelungen von Bedeutung ist. Auch die oft erwähnten Heilwirkungen geringer radioaktiver Exposition wird diskutiert bzw. der Annahme des konservativen Strahlenschutzes (lineare Zunahme des Risikos ohne unter Schwelle) gegenübergestellt. Damit ergibt sich auch daß der Begriff Risiko genauer untersucht wird wobei hier insbesondere das Strahlenrisiko durch Radon (Lungenkrebsrisiko) mit anderen Risken verglichen wird. Das Buch ist aus einer Vorlesung entstanden die Studenten der Naturwissenschaften in die grundlegenden Tatsachen der natürlichen Radioaktivität einführen soll. Zum Verständnis sind dabei keine besonderen Vorkenntnisse nötig und die im Text vorkommenden Formeln haben eher ilIustrativen Charakter bzw. sollen die Studenten auf eventuelle Querverbindungen hinweisen.

Preis: 24.80 € | Versand*: 0.00 €

Was ist Radioaktivität?

Radioaktivität ist ein physikalisches Phänomen, bei dem instabile Atomkerne spontan zerfallen und dabei ionisierende Strahlung abg...

Radioaktivität ist ein physikalisches Phänomen, bei dem instabile Atomkerne spontan zerfallen und dabei ionisierende Strahlung abgeben. Diese Strahlung kann aus Alpha-, Beta- und Gammastrahlung bestehen. Radioaktive Materialien können natürlichen Ursprungs sein oder künstlich erzeugt werden und haben verschiedene Anwendungen, aber auch potenzielle Gefahren für die Gesundheit und die Umwelt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schmeckt radioaktivität metallisch?

Radioaktivität selbst hat keinen Geschmack. Allerdings können radioaktive Substanzen, die mit Lebensmitteln oder Getränken in Kont...

Radioaktivität selbst hat keinen Geschmack. Allerdings können radioaktive Substanzen, die mit Lebensmitteln oder Getränken in Kontakt kommen, einen metallischen Geschmack verursachen. Dies liegt daran, dass einige radioaktive Elemente wie Uran oder Plutonium metallisch schmecken können. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass der Konsum von radioaktiven Substanzen gesundheitsschädlich sein kann und vermieden werden sollte.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist Radioaktivität?

Radioaktivität ist eine Eigenschaft bestimmter instabiler Atomkerne, bei der sie spontan zerfallen und dabei ionisierende Strahlun...

Radioaktivität ist eine Eigenschaft bestimmter instabiler Atomkerne, bei der sie spontan zerfallen und dabei ionisierende Strahlung aussenden. Diese Strahlung kann aus Alpha-, Beta- und Gammastrahlung bestehen und hat die Fähigkeit, andere Materialien zu ionisieren und chemische Reaktionen auszulösen. Radioaktivität kann natürlichen Ursprungs sein, wie bei radioaktiven Elementen in der Erde, oder künstlich erzeugt werden, z.B. in Kernreaktoren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie entsteht Radioaktivität?

Radioaktivität entsteht durch den Zerfall instabiler Atomkerne. Dabei werden energiereiche Teilchen oder elektromagnetische Strahl...

Radioaktivität entsteht durch den Zerfall instabiler Atomkerne. Dabei werden energiereiche Teilchen oder elektromagnetische Strahlung freigesetzt. Dieser Zerfall kann auf natürliche Weise in radioaktiven Materialien oder durch menschliche Aktivitäten in Kernreaktoren oder bei der Herstellung von radioaktiven Substanzen stattfinden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Radioaktivität Und Kernenergie - Hans Schäfer  Kartoniert (TB)
Radioaktivität Und Kernenergie - Hans Schäfer Kartoniert (TB)

Risiken und Chancen der Nutzung der Kernenergie

Preis: 10.00 € | Versand*: 0.00 €
Radioaktivität Und Kernenergie - Hans Schäfer  Kartoniert (TB)
Radioaktivität Und Kernenergie - Hans Schäfer Kartoniert (TB)

risiken und chancen der nutzung der kernenergie

Preis: 10.00 € | Versand*: 0.00 €
Die Radioaktivität - Emil Aschkinass  Ernest Rutherford  Kartoniert (TB)
Die Radioaktivität - Emil Aschkinass Ernest Rutherford Kartoniert (TB)

Der neuseeländische Physiker Ernest Rutherford gehört ohne Zweifel zu den bedeutendsten Forschern überhaupt. 1908 wurde ihm der Nobelpreis für Chemie verliehen. Einen Großteil seiner Forschungen widmete Rutherford der Radioaktivität und Strahlenforschung. Das vorliegende Werk ist eines seiner wohl bekanntesten und bedeutsamsten Bände überhaupt. Die Übersetzung in die deutsche Sprache hat Professor Dr. Emil Aschkinass vorgenommen. Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe von 1907.

Preis: 44.90 € | Versand*: 0.00 €
Carmen Mccallum - Radioaktivität - Fred Duval  Emem  Calvez  Gebunden
Carmen Mccallum - Radioaktivität - Fred Duval Emem Calvez Gebunden

Bug die unabhangige AI die aus der Vereinigung eines Hackers und einer AI entstand ubertragt Carmen eine neue risikoreiche Mission: die Suche nach den letzten genetisch veranderten Lebewesen die in Bamako - einer stark radioaktiven Zone - Zuflucht gefunden haben. Indem sie die Mission annimmt wird Carmen ohne es zu wissen an einem wichtigen Ereignis teilhaben welches das Gesicht der Welt fur immer verandern wird.

Preis: 15.00 € | Versand*: 0.00 €

Was ist Radioaktivität genau?

Radioaktivität ist ein physikalisches Phänomen, bei dem instabile Atomkerne spontan zerfallen und dabei ionisierende Strahlung aus...

Radioaktivität ist ein physikalisches Phänomen, bei dem instabile Atomkerne spontan zerfallen und dabei ionisierende Strahlung aussenden. Diese Strahlung kann aus Alpha-Partikeln, Beta-Partikeln oder Gamma-Strahlung bestehen. Radioaktivität kann natürlichen Ursprungs sein, wie zum Beispiel bei radioaktiven Elementen in der Erdkruste, oder künstlich erzeugt werden, zum Beispiel in Kernreaktoren. Die Strahlung kann gesundheitsschädlich sein und wird daher in vielen Bereichen kontrolliert und reguliert.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wann hört Radioaktivität auf?

Radioaktivität hört erst auf, wenn alle instabilen Atomkerne eines radioaktiven Materials zerfallen sind. Dieser Zerfall erfolgt m...

Radioaktivität hört erst auf, wenn alle instabilen Atomkerne eines radioaktiven Materials zerfallen sind. Dieser Zerfall erfolgt mit einer bestimmten Halbwertszeit, die je nach radioaktivem Isotop unterschiedlich sein kann. Nach mehreren Halbwertszeiten ist die Radioaktivität so gering, dass sie als vernachlässigbar angesehen werden kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Jodtabletten bei Radioaktivität?

Welche Jodtabletten sind bei Radioaktivität am effektivsten? Gibt es spezielle Marken oder Arten von Jodtabletten, die empfohlen w...

Welche Jodtabletten sind bei Radioaktivität am effektivsten? Gibt es spezielle Marken oder Arten von Jodtabletten, die empfohlen werden? Wie unterscheiden sich die verschiedenen Jodtabletten in ihrer Wirksamkeit und Anwendung? Gibt es bestimmte Dosierungen oder Einnahmeempfehlungen, die beachtet werden sollten? Welche anderen Maßnahmen können zusätzlich zu Jodtabletten ergriffen werden, um sich vor den Auswirkungen von Radioaktivität zu schützen?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Jodtabletten Radioaktivität Schilddrüse Strahlenschutz Nuklear Notfall Gesundheit Vorsorge Atomkraft Katastrophe

Warum speichern Pilze Radioaktivität?

Pilze können Radioaktivität speichern, da sie in der Lage sind, bestimmte radioaktive Elemente wie Cäsium oder Strontium aus ihrer...

Pilze können Radioaktivität speichern, da sie in der Lage sind, bestimmte radioaktive Elemente wie Cäsium oder Strontium aus ihrer Umgebung aufzunehmen. Dies geschieht durch einen Prozess, bei dem die Pilze diese Elemente in ihre Zellen aufnehmen, ähnlich wie bei der Nährstoffaufnahme. Da Pilze oft in Böden wachsen, die durch radioaktive Stoffe kontaminiert sind, können sie diese Elemente aufnehmen und speichern. Dies kann dazu führen, dass Pilze radioaktiv belastet sind und für den Verzehr ungeeignet sind. Warum Pilze diese Fähigkeit entwickelt haben, radioaktive Elemente zu speichern, ist jedoch noch nicht vollständig erforscht. Es wird vermutet, dass es sich um einen evolutionären Vorteil handeln könnte, der den Pilzen hilft, in radioaktiv belasteten Umgebungen zu überleben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Absorption Schutz Umwelt Myzel Boden Pilzfruchtkörper Chernobyl Fukushima Bioremediation Strahlung

Das Radium Und Die Radioaktivität - Paul Besson  Kartoniert (TB)
Das Radium Und Die Radioaktivität - Paul Besson Kartoniert (TB)

Diese kleine Schrift setzt sich nur die Aufgabe die Leser über die wesentlichsten jener erst seit kurzem bekannten Erscheinungen auf dem Laufenden zu halten deren Entdeckung man Becquerel und Herrn und Frau Curie zu verdanken hat. Die Radioaktivität der Materie eröffnet ganz neue Perspektiven nicht nur für den Physiker sondern auch für den Chemiker Mechaniker Philosophen Physiologen und Mediziner. Unser Bestreben die Geheimnisse der Natur zu ergründen ist stets mit dem bewußten oder unbewußten Gefühl verknüpft die Erkenntnis einer neuen Naturerscheinung möchte uns früher oder später einmal in den Stand setzen mit ihrer Hilfe gegen Krankheiten ankämpfen zu können. Das vorliegende Buch bringt alles das was bis in die neueste Zeit sowohl in physikalischer wie in therapeutischer Hinsicht geleistet worden ist. Dazu kommt daß Besson als Direktor der Societé centrale de Produits chimiques die Entwicklung der Radiumstudien von Tag zu Tag verfolgt hat und dadurch vor allen anderen in der Lage ist mit Sachkenntnis über die neue Entdeckung zu urteilen und zu schreiben. Dieses Buch über das Radium und die Radioaktivität ist ein unveränderter Nachdruck der Originalausgabe von 1905. Illustriert mit zahlreichen historischen Abbildungen.

Preis: 19.90 € | Versand*: 0.00 €
Hardcover Notizbuch Marie Curie, Die Wissenschaft der Radioaktivität, Midi, Liniert
Hardcover Notizbuch Marie Curie, Die Wissenschaft der Radioaktivität, Midi, Liniert

Marie Skłodowska Curie (1867–1934) war eine polnische, in Frankreich eingebürgerte Wissenschaftlerin, bekannt für ihre Forschung zur Radioaktivität. Ihre Entdeckungen, in scheinbarem Widerspruch zum Energieerhaltungssatz standen, stellten die Grundlagen der Physik infrage. Hier haben wir eine ihrer Notizbuchseiten abgebildet.

Preis: 15.79 € | Versand*: 3.95 €
Hardcover Notizbuch Marie Curie, Die Wissenschaft der Radioaktivität, Ultra, Liniert
Hardcover Notizbuch Marie Curie, Die Wissenschaft der Radioaktivität, Ultra, Liniert

Marie Skłodowska Curie (1867–1934) war eine polnische, in Frankreich eingebürgerte Wissenschaftlerin, bekannt für ihre Forschung zur Radioaktivität. Ihre Entdeckungen, in scheinbarem Widerspruch zum Energieerhaltungssatz standen, stellten die Grundlagen der Physik infrage. Hier haben wir eine ihrer Notizbuchseiten abgebildet.

Preis: 21.99 € | Versand*: 3.95 €
Hardcover Notizbuch Marie Curie  Die Wissenschaft Der Radioaktivität Midi Liniert
Hardcover Notizbuch Marie Curie Die Wissenschaft Der Radioaktivität Midi Liniert

Marie Sklodowska Curie (1867-1934) was a Polish and naturalized French scientist known for her research on radioactivity. Seemingly contradicting the principle of energy conservation her discoveries forced a reconsideration of the foundation of physics. For this design we have reproduced a page from one of her notebooks. Original Art: Marie Sklodowska Curie's handwritten notes measuring radium and thorium. Era: 1920s. Region: Paris France.

Preis: 17.99 € | Versand*: 6.95 €

Wie bemerkt man Radioaktivität?

Radioaktivität kann auf verschiedene Arten bemerkt werden. Eine Möglichkeit ist der Einsatz von speziellen Messgeräten wie Geiger-...

Radioaktivität kann auf verschiedene Arten bemerkt werden. Eine Möglichkeit ist der Einsatz von speziellen Messgeräten wie Geiger-Müller-Zählern, die ionisierende Strahlung erfassen können. Eine andere Möglichkeit ist die Beobachtung von sichtbaren Effekten wie Leuchten oder Verfärbungen von Materialien, die radioaktiver Strahlung ausgesetzt sind. In einigen Fällen kann auch eine erhöhte Strahlenbelastung zu gesundheitlichen Symptomen führen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Strahlung Detektor Messgerät Dosimeter Geigerzähler Zerfall Isotop Strahlenbelastung Kontamination Warnsignal

Was ist Radioaktivität Kinder?

Was ist Radioaktivität Kinder? Radioaktivität ist eine natürliche physikalische Eigenschaft bestimmter Elemente, bei der sie insta...

Was ist Radioaktivität Kinder? Radioaktivität ist eine natürliche physikalische Eigenschaft bestimmter Elemente, bei der sie instabil sind und sich spontan in andere Elemente umwandeln, wobei energiereiche Strahlung freigesetzt wird. Diese Strahlung kann sowohl nützlich als auch gefährlich sein, je nachdem, wie sie verwendet wird. Es ist wichtig, sich vor übermäßiger Exposition zu schützen, da sie gesundheitsschädlich sein kann. Kinder sollten verstehen, dass Radioaktivität in der Medizin, Energieerzeugung und anderen Bereichen verwendet wird, aber auch potenzielle Risiken birgt, die respektiert werden müssen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Strahlung Gefahr Atomkern Energie Messgerät Isotop Strahlenbelastung Verstrahlung Halbwertszeit Strahlenschutz

Stört Radioaktivität die Elektrizität?

Radioaktivität hat keine direkte Auswirkung auf Elektrizität. Radioaktive Materialien können jedoch in einigen Fällen elektrische...

Radioaktivität hat keine direkte Auswirkung auf Elektrizität. Radioaktive Materialien können jedoch in einigen Fällen elektrische Geräte beschädigen, wenn sie in unmittelbarer Nähe sind und starke Strahlung abgeben. Dies kann zu Störungen oder Ausfällen führen. In solchen Fällen müssen geeignete Schutzmaßnahmen ergriffen werden, um die elektrische Ausrüstung zu schützen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Kann Radioaktivität absorbiert werden?

Ja, Radioaktivität kann von bestimmten Materialien absorbiert werden. Materialien wie Blei oder Beton sind bekannt dafür, dass sie...

Ja, Radioaktivität kann von bestimmten Materialien absorbiert werden. Materialien wie Blei oder Beton sind bekannt dafür, dass sie Radioaktivität effektiv absorbieren können. Dies geschieht durch den Prozess der Absorption, bei dem die radioaktiven Partikel von den Atomen des absorbierenden Materials eingefangen werden. Die Dicke und Dichte des absorbierenden Materials bestimmen, wie effektiv es Radioaktivität absorbiert.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.